}collectiveColonnadenArt}

Gustav-Mahler-Platz 1 - mittendrin in den Colonnaden.

- mittwochs-sonntags ab 17 Uhr -

 

 

„Wir Kreative brauchen den Austausch untereinander und mit anderen für konstruktive Kritik, Inspiration und vielfältige Meinungen – und wir brauchen Interessenten, die unsere Werke kaufen“.

 

Gemeinsam mit der Hamburg Kreativ Gesellschaft, der Sprinkenhof GmbH und dem Trägerverbund Colonnaden e.V. schaffen wir nun einen Raum dafür. Mit dem Programm Frei_Fläche: Raum für Kreative Zwischennutzung.

 

Am Gustav-Mahler-Platz 1, mittendrin in den Colonnaden, eröffnet die Pop-up Galerie:

 

}collectiveColonnadenArt} 

 

 

 

Wir sind die Künstler:innen & und tRaumgestalter:innen, die in den Colonnaden leben, arbeiten oder dieses Quartier künstlerisch beleben möchten:

 

Patrick Wegener - Regisseur mit neuer Wahlheimat in den Colonnaden sowie Initiator von }collectiveColonnadenArt} 

Shikander, Mohammed - Fotograf, Architekt, Angestellter der Hamburger Staatsoper und Besitzer des Kiosks in den Colonnaden auf Gustav-Mahler-Platz. 

Rebecca Hoppé - Fotografin, Filmerin, enge Verbündete der Staatsoper, Freundin der Colonnaden, u. a. Bildband „Ballet“ über das Hamburg Ballet John Neumeier.

Bahar Roshanai - Zeichnerin und Komponistin zugleich, denn sie bringt Musik, Klänge, Stille und Alltagsgeräusche visuell zum Ausdruck.

Peer Oliver Nau - liefert mit seinen Skulpturen unterhaltsames Futter für das Denkorgan und lässt nun seine Alsterschwäne aus der Binnenalster durch die Colonnaden fliegen. 

Rüdiger Gibbisch - Hamburger Kartograph, Colonnaden Kenner und Freund der Colonnaden

Jan & Nils als TREERIDER - Trendsetter in Sachen Innovationen & Nachhaltigkeit - sie begeistern aktuell mit witzigen Aktivitäten rund um ihre formschönen Holzfahrräder. 

Jeannine Platz - Malerin und Kalligraphin & Heinrich von Handzahm - Singer/Songwriter - Das Duo verzaubert uns mit der Schönheit von Worten, in geschwungener Schrift und musikalisch mit Songs aus Hamburg untermalt.

"Godemann Bauder: Beautiful Mind“ - Gitarre und Kontrabass im Dialog. Genau an der Schnittstelle zwischen Tonal und Atonal entfalten sich neben Virtuosität und Musikalität eine zeitlose Eleganz (Jazzthing).

Publikum, Presse und Veranstalter sind begeistert: https://www.godemann-bauder.de/presse.php“

Massoud Godemann - Gitarre, Komposition, Gerd Bauder - Bass

A&E Home Decor

Der gebürtige Hamburger Andreas und seine litauische Freundin Egle, beide Freunde der Colonnaden, präsentieren schönste Raritäten aus der Vergangenheit mitsamt ihren Geschichten in der wunderbaren Kulisse dieses Quartiers.

Silvano Ballone - ehemaliges Mitglied des Ballettensembles in der Hamburger Staatsoper von John Neumeier und seit 2015 Fotograf von Bewegung und Emotionen. Der Betrachter seiner Werke ist gefordert, den Fokus auf Details zu richten, damit ihm die Geschichte hinter dem Gesamtbild offenbart wird.

 

KÜNSTLER IM PROFIL:

Wir stellen Euch in regelmäßigen Abständen die Künstler gerne näher vor. Schaut doch mal hier vorbei.

 

Informationen rund um die Galerie-Eröffnung
Hintergründe, Künstler, Förderprogramm
Informationen rund um die Galerie-Eröffn
Adobe Acrobat Dokument 112.1 KB