Die Colonnaden – eine ruhende Oase 
 am Puls der Stadt

Mit dem Auto, Fahrrad und öffentlichen Verkehrsmitteln bequem erreichbar

Die Colonnaden befinden sich mitten in Hamburgs City – im Opernquartier.

 

Mit der prachtvollen Architektur, dem weltbekannten Säulengang und dem venezianischen Flair verkörpern die Colonnaden italienisches Flair, wie man es sonst nur im Umfeld der Mailänder Scala vermuten würde.

Als Prachtmeile der Hansestadt Hamburg verbinden die Colonnaden den Jungfernstieg an der Binnenalster mit Planten un Blomen, der grünen Lunge der Stadt. Direkt angrenzend befindet sich der bekannte Gänsemarkt.

Gerade in den Sommermonaten vermischt sich hier auf der längsten Sommerterrasse Hamburgs das exklusive Shoppingerlebnis mit Erholung und Genuss, denn hier ticken die Uhren gemächlicher als im Gewimmel der riesigen Einkaufsmeilen.

Die U-Bahn- und Busstationen Gänsemarkt (U2), Stephansplatz (U1) und Jungfernstieg (U- und S-Bahnen) liegen in unmittelbarer Fußnähe zu den Colonnaden. Das Parkhaus am Gänsemarkt (Dammtorwall 5/7) ist keine fünf Gehminuten entfernt. Ausreichend Fahrradständer und auch eine Stadtrad-Station befinden sich direkt in den Colonnaden. 

Trägerverbund Colonnaden e. V.

c/o Baseler Hof GmbH & Co. KG

Esplanade 11, 20354 Hamburg

Vorstand:

Niklaus Kaiser von Rosenburg, 1. Vorsitzender

Gretiza Jaenke, 2. Vorsitzende

 

Ihre Anfragen rund um den Trägerverbund Colonnaden e.V. sowie dem Quartiersmanagement richten Sie gern per E-Mail an Frau Claudia Kramer: info@colonnaden-hh.de

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.